Funktionsplotter

Info & Benutzung

2D

3D

Funktionen
Strecken/ Punkte
1.Funktion
2.Funktion
3.Funktion
Funktion 1
f(x) =
Eingabehilfe
)ⁿ⁼  
Analyse
Geben Sie einen Funktionsterm an.
Tabelle
Geben Sie einen Funktionsterm an.
Parameter bearbeiten
Geben Sie in den Funktionsterm eine oder mehrere Variable (a, b, c, m, k, d) als Parameter an. Diese tauchen hier auf, sodass Sie deren Wert dynamisch verändern können. Wichtig: Sie können, um mehrere ähnliche Funktionen zu vergleichen, einen Parameter für mehrere Funktionen übernehmen und nur bei der ursprünglichen Funktione bearbeiten. Die anderen Funktionen übernehmen denn Parameterwert automatisch.
Besondere Punkte
Geben Sie einen Funktionsterm an.
Wichtiger Hinweis: Zwar können alle Funktionen perfekt angezeigt werden können, aber einige der Tools sind erst im Aufbau und inaktiv/ nur eingeschränkt benutzbar.
2. Funktion hinzufügen
Funktion 2
f(x) =
Eingabehilfe
)ⁿ⁼  
Analyse
Geben Sie einen Funktionsterm an.
Tabelle
Geben Sie einen Funktionsterm an.
Parameter bearbeiten
Geben Sie in den Funktionsterm eine oder mehrere Variable (a, b, c, m, k, d) als Parameter an. Diese tauchen hier auf, sodass Sie deren Wert dynamisch verändern können.
Besondere Punkte
Geben Sie einen Funktionsterm an.
3. Funktion hinzufügen
Funktion 3
f(x) =
Eingabehilfe
)ⁿ⁼  
Analyse
Geben Sie einen Funktionsterm an.
Tabelle
Geben Sie einen Funktionsterm an.
Parameter bearbeiten
Geben Sie in den Funktionsterm eine oder mehrere Variable (a, b, c, m, k, d) als Parameter an. Diese tauchen hier auf, sodass Sie deren Wert dynamisch verändern können.
Besondere Punkte
Geben Sie einen Funktionsterm an.
Punkte
Strecken
Vektoren

Coming soooon

Coming soooon

Coming soooon